Kontakt

visions.ch gmbh
Schottengasse 12
9220 Bischofszell
Schweiz

071 577 22 33
Bitte Javascript aktivieren!

Support

Websites managen mit Drag 'n' Drop Jetzt testen

Wix & Jimdo

Moderne aber recht starre Baukastensysteme

Kurz-Zusammenfassung
Sowohl Wix als auch Jimdo sind sogenannte Webseiten-Baukastensysteme (Cloudsysteme, was bedeutet die Präsentation Ihrer Website muss auf den Servern von Wix oder Jimdo laufen). Beide sind keine OpenSource Content-Management-Systeme und als werbefreie Version zahlungspflichtig. Beide Systeme setzen auf Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit, sind jedoch in der Anwendung recht limitiert.

Funktionsprinzip
Wix und Jimdo eignen sich hervorragend für die Erstellung von einfachen und anspruchslosen Webseiten und eShops. Man findet sich ohne grossen Aufwand schnell zurecht. Das Einbinden von Videos, Bildern und Animationen ist sehr einfach, was vor allem auch die eigentliche Zielgruppe anspricht: Musiker, Fotografen, Künstler und teilweise auch kleine Unternehmen. Beide Systeme funktionieren im Sinne eines Website Builders, der vor allem bei Wix eine Menge an attraktiven Templates und Vorlagen zur Verfügung stellt, die aber nur sehr begrenzt angepasst werden können. Für Projekte mit kompliziertem Backend und grösseren Datenmengen wie auch einer tiefen Seitenstruktur sind Wix und Jimdo weniger geeignet.

Handling, Design & Bedienung
Die Bedienung ist eindeutig die grösste Stärke der beiden Systeme, was vor allem für Laien, die schnell einmal eine kleine Webseite erstellen wollen, von Vorteil ist. Die Benutzerfreundlichkeit des Interface, aber auch des Editors ist durch die Darstellung mit Symbolen und Visual Cues für Anfänger besonders hoch. Auch im Bereich eCommerce machen die Systeme für Einsteiger einen guten Eindruck: Simple Shops lassen sich kinderleicht einrichten. Hier gilt allerdings dasselbe wie für die Erstellung von Webseiten: Sowohl Wix als auch Jimdo sind auf ihre Bausteine beschränkt und nur sehr begrenzt anpassbar.

Technischer Stand, Updates
Sowohl Wix als auch Jimdo werden regelmässig mit automatischen Updates versorgt. Vor allem Wix bietet ständig neue Features und Möglichkeiten und versucht auch für Entwickler ansprechender zu werden. Auch Bugfixes werden effektiv und in kurzen Zeitabständen durchgeführt, was das System immer sicherer und benutzerfreundlicher macht.

Entwicklung, Fremdmodule, Programmiersprachen, etc.
Wie bereits erwähnt, hat man bei beiden Systemen nur sehr begrenzt Zugriff auf den Quellcode. Dafür können aus dem „App Market“ hunderte von Erweiterungen und Features wie Newsletterfunktion, Onlineformulare und weitere Widgets einfügen werden. Da diese Erweiterungen jedoch alle von Drittanbietern erstellt werden, stehen Nutzer bei Problemen oder Funktionsstörungen oftmals allein im Regen da. Im Falle von Jimdo ist gar kein App Shop vorhanden.

Umsetzung
Wix und Jimdo erlauben das Erstellen von Webseiten komplett ohne Programmierkenntnisse. Nicht einmal HTML wird benötigt. Dementsprechend sind die CMS für Anfänger und für einen einfachen Webseitenaufbau sehr gut geeignet. Erfahrene Programmierer werden das CMS nicht verwenden, da sie durch das Templatesystem sehr limitiert werden und das System für komplizierte Projekte zu starr bzw. nicht variabel und mächtig genug ist.

Fazit
Das Interface ist benutzerfreundlich und übersichtlich und vereinfacht dem unerfahrenen Nutzer ohne Programmierkenntnisse das Leben erheblich. Vor allem Wix verfügt über eine Vielfalt an ansprechenden Layouts und Templates, die aber nur sehr beschränkt verändert werden können. Das ist zugleich der Nachteil der beiden Systeme: Individuelle Anpassungen und Erweiterungen sind nur sehr eingeschränkt möglich. Bei komplexeren und umfangreichen Projekten liefern andere CMS-Lösungen wie MODX bessere Resultate.

Skalierbarkeit
Open Source
Hersteller-Support
Vorhandene Plugins
Multinationale Sites
Mehrsprachigkeit
Benutzerverwaltung
Benutzerfreundlichkeit
Suchmaschinenoptiert
Medienverwaltung
Formular-Erstellung
Anfängerfreundlich
Automatische Updates
Caching
Frontend-Editor
Komplexe Lösungen
Backend konfigurieren
Einfache Installation
Plugins
Gründungsjahr
Fertige Applikationen & Tools
Wix & Jimdo
2012

Detaillierte Beschreibung der verschiedenen CMS